FANDOM


Das sogenannte Phraxfeuer ist eine Waffe, die von Lentil Schrott im Phraxtal erfunden wurde.

Hierbei handelt es sich um kleine Metallkugeln, die mit Sturmphrax befüllt sind. Werden sie geworfen, explodieren sie beim Aufprall in einer weißen Flamme.

Xanth Zirbelstock nutzte die Technologogie des Phraxfeuers, um die Grundlagen für die technischen Neuerungen zu entwickeln, die schließlich das Dritte Flugzeitalter einläuteten.